Geplante Reisen durch Usbekistan in 2018-2019

Gasthaus Jahschigul

Gasthaus JahschigulTapchanReitet auf einem EselHauseTapchanTouristen und Einheimische
Yangiqishloq, Forish Bezirk, Dzissakh region


Der Preis enthält Vollpension

An den Nordhängen der Nurata Berge, weit weg von den antiken Städten von Usbekistan, liegen es kleine Dörfer: Asraf, Eski Forisсh, Hajat, Sentjab. Die Bewohner dieser Dörfer bewahren die ländliche Lebensweise und sind aufrichtig gastfreundlich. Im Dorf Asraf empfehlen wir Ihnen, in einem Gästehaus Jahschigul sich unterzubringen.

Alle Häuser im Dorf sind aus natürlichen Baustoffen - Holz und Lehm errichtet. Gleich nebenan liegt das Nurata Wildschutzgebiet, wo die ökologische Situation einer der besten ist.

In dem Jahschigul Gästehaus steht es ein Ajvan, die eine Plattform bildet, auf der man einen Esstisch setzen, oder Matratzen zum Ausruhen und Schlafen hinbreiten kann. Auch, direkt unter das Ajvan, läuft ein kleiner Bach, der eine Paradies Atmosphäre an diesem Ort schafft. Man kann unter den Sternen auf der Couch (in den warmen Nächten), oder im Schlafzimmer im Gästehaus schlafen.

Während des Aufenthalts im Dorf Asraf haben Sie eine Möglichkeit, das ländliche Leben, die Kultur von Bewohner der Nurata Berge erleben, nationale Gerichte probieren, Wanderungen in den umliegenden Bergen machen oder eine Reise zum Seeufer Ajdarkul unternehmen. Mehr noch, in Frühjahr und Herbst hat man eine Möglichkeit den populären Spiel Kupkari, verschiedene Feiern, Hochzeiten und andere bunte nationalen Veranstaltungen anzusehen.

Zweifellos, hier werden die Gäste mit einer echten orientalischen Gastfreundschaft begrüßt.