Geplante Reisen durch Usbekistan in 2017/2018

Nationales Usbekisches Essen

Nationales Usbekisches Essen

Usbekisches Essen: Festival vom Geschmack

Usbekische Küche gefällt Menschen aus aller Welt. Das ist eine der abwechselungsreichsten Küche in Zentralasien. Der Mund füllt mit dem Wasser nur von den Namen der Usbekischen Gerichte. Plow, Manti, Schurpa, Schaschlik, Laghman, Samsa haben solche Gerüche, dass niemand gegen diese Versuchung widerstehen kann um diese Gerichte zu schmecken.

Viele Usbekische Rezepte haben die lange Geschichte. Das Prozess vom Essenzubereiten wird mit traditionellen Rituale begleitet, die nach wie vor üblich sind. Alle spezielle Besonderheiten wurden sich im Laufe der Jahrhunderte gebildet.

Nationales usbekisches Essen ist eine getrennte Schicht der Kultur von usbekischen Leute. Im Vergleich zu ihren nomadischen Nachbarn waren usbekische Leute immer sesshafte Nation, die die Landwirtschaft und Wachstum der Viehzucht kultiviert hat.

Suppe, Usbekisches Essen
Plow, Usbekisches Essen
Fleischgerichte, Usbekisches Essen

Usbekische Leute haben Obst, Gemüse und Kornfrüchte gewachsen. Sie haben Tiere gezüchtet, die die Quelle vom Fleisch waren. Man kann die Fülle vom Fleisch in vielen Gerichte finden. Ohne Zweifel absorbiert usbekisches Essen einige kulinarische Traditionen von Türkischen, Kasachischen, Uigurischen, Tadschikischen, Tatarischen, Mongolianischen und andere Nachbarnationen, die auf dem Territorium von Zentralasien gesetzt haben.

Unter Gerichte, die von anderen Bevölkerungen entnommen wurden, gibt es Gebratenes, Kebab, Bogursak, Hvorost, Pelmeni usw. Trotzdem gibt es viele nationale usbekische Gerichte z.B. Plow, Dimlama, Buglama, Schurpa, Mastawa und andere. Gerichte usbekischer Bevölkerung schmücken Tische in vielen Ländern. Wegen der warmen Klima wird die reiche Ernte von Körner und Hülsen (grüne Bohnen und Erbsen) gesammelt und umfangreiche Vielfalt von Früchte, Gemüse, Trauben, Wassermelonen, Melonen, Kürbis, Grüne, Beeren und Nüsse hier gewachsen. Alle diese gastronomische Herrlichkeit wird beim Zubereiten vom usbekischen Essen benutzt.

Brot, Usbekisches Essen
Feingebäck, Usbekisches Essen
Feingebäck, Usbekisches Essen

Das Gebäck und Gerichte aus saurer Milch spielen eine wichtige Rolle im Uzbekischen Essen. Das nationale Usbekische Essen ist mit breiter Benutzung vom Fleisch charakterisiert: Hammelfleisch, Rinderfleisch, Pferdefleisch. Unterschiedliche Regionen kochen verschiedenartig. Am Norden bevorzugen sie Plow, gebratenes Fleisch, Gebäck und Lepeschka(Brot) zu kochen. Im Süden zubereiten Leute weite Vielfalt von komplexen Gerichte von dem Reis und Gemüse, und machen hervorragende Nachspeise.

Im Allgemeinen essen Usbekische Leute mit dem Hand und setzen auf dem Boden oder beim niedrigen Tisch – Dastarkhan. Am Anfang an wird der Tisch mit den Süßigkeiten und Früchte, später mit den Gemüsen und Salaten serviert. Dann ist die Mahlzeit von Suppen – schmeckhafte Schurpa und dicke Mastava usw. Die Mahlzeit beendet mit den Hauptgerichten - Manti, Laghman, Schaschlik und Plow.

Usbekisches Essen ist wahrscheinlich ein der wichtigsten Besichtigungen von Usbekistan, das die Entdeckung für alle Gourmets wird.

Tee
Gerichte aus saurer Milch, Usbekisches Essen
Ost Süßigkeiten