Geplante Reisen durch Usbekistan in 2018-2019

Usbekische Bahn

Usbekische Bahn AG "Usbekische Bahn" – ein staatliches Unternehmen, das die Eisenbahnen in Usbekistan regelt. "Usbekische Bahn" liefert Passagiere nach den größsten Städte. Der Umfang des Güterumschlags ist 90% vom allgemeinen Güterumschlag in der Republik. Die Strecke der Eisenbahnen von allgemeiner Nutzung ist mehr als 4200 km. Das Netz der Eisehnbanhen gürtet alle dichtbevölkerte Regione um und führt regelmäßige Mitteilungen zwischen aller berühmten Einrichtungen. Die größte Anzahl der Passagieren ist zwischen zwei größten Städte Taschkent und Samarkand. Fahrten zwischen Taschkent und Buchara belegt den zweiten Platz. Fahrten zwischen Samarkand und Buchara belegt den dritten Platz.

Passagierzüge von Usbekistan

Usbekische Eisenbahnen hat den universellen Park der Züge, die zwischen Städte Taschkent, Samarkand, Buchara, Urgentsch, Nukus und anderen jeden Tag fahren.

Usbekische Bahn
Afrosiyob

Hochgeschwindigkeitzug vom spanisches Unternehmen  "Patentes Talgo S.L.".  Zeit zwischen Taschkent und Samarkand ist nur 2 Stunde 10 Minuten, bis Buchara 3 Stunde 20 Minuten.
 

Usbekische BahnSharq

Hochgeschwindigkeitzug fährt zwischen Taschkent - Samarkand - Buchara jeden Tag und liefert Passagiere zwischen Städte für 6 Stunden und 30 Minuten. Im Zusatz gibt es am Freitag und am Sonntag Abendzüge.
 

Usbekische Bahn
Usbekistan

Ein schneller Zug verbindet Taschkent, die Hauptstadt, und das Ferghanatal. Der Zug macht Zwischenaufenthalte in den Städte Kokand, Margilan, Andijon. Der Zug fährt durch 19-Kilometer Tunnel lang unter dem Gebirge und geht Kamchik vorbei.

Usbekische BahnNachtzüge 

Nachtzüge sind die Serie der Züge , die die Hauptstadt Taschkent und enfernte Städte – Buchara, Termez, Urgentsch, Nukus verbindet. Es gibt Zwischenaufenthalte in Samarkand, Karschi, Navoi und andere. Wagen aller Klassen sind mit den Betten ausgestaatet.

Fahrplan der Züge in Usbekistan

Fahrplan der Züge in Usbekistan