Geplante Reisen durch Usbekistan in 2019

Usbekischebildende Kunst

Usbekischebildende Kunst

OrientalischeHandwerkerwaren immerfürihr einzigartigesTalent berühmt, dassin vollem Umfangin der Dekorationund Verzierungenvonprächtigen Palästen, Mausoleen undandere religiöse Gebäudegezeigtwird.In der Regeleinschließen die allgemeinefeinenKunstwerkenOrnament,Muster undKalligraphie.IslamischeTraditionenverbotenMenschen und Tiereabzubilden, deswegenbegannendie Handwerkerdie abstraktenRichtungen zu entwickeln, und brachten sie zur Perfektion.Spätererschieneine neue RichtunginUsbekischerbildender Kunst. Es wardieMiniatur, kleine hellebunten lackierte Bildern, die Paläste undHäuserreichverzierte.

Usbekischebildende Kunst
Usbekischebildende Kunst
Usbekischebildende Kunst

Usbekische bildende Kunstblühte unglaublichwährend der allgemeinenkultureller Aufschwungin14. und 15.Jahrhundert, die Epoche derTimuridDynastie.Die antikenMausoleenvon Samarkandbewahrenbis heute Detailsvon wunderbarenLandschaftsbildern. EinigePaläste vonAmirTemurwurden mitmalerischen BildernvonTamerlan, seine Frauen, Söhneund Mitkämpfer sowieSzenenvonreichen Festenverziert.Zu diesem Zeitpunktging die Schöpfung vonKamoliddinBekhzod,der größte Künstlerdes Mittelalters, die unübertroffeneMeister derorientalischen Miniatur auf.

Der nächsteAufstiegvon bildender KunstUsbekistansstammt aus dem19. Jahrhundert.Die Miniatur Technik erreicht seinehöchsteBlüte.Es wird vonAchmadDonisch(1827-1897), Abdulchalik-Machmumund andereverherrlicht.

Usbekischebildende Kunst des20. Jahrhundertsentwickelte sich unter dem EinflussrussischerMaler- Wanderer.Ihreherausragenden Werkeförderte dieEntwicklung derSchule derorientalischenPorträts und Landschaften, die Entwicklung des RealismusGenrein der MalereiKunst.

Usbekischebildende Kunst
Usbekischebildende Kunst
Usbekischebildende Kunst