Geplante Reisen durch Usbekistan in 2018-2019

Usbekistan Visum

Visumfreie Staaten

Staatsbürger von Aserbaidschan, Armenien, Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldawien, Russland, Kirgisistan und der Ukraine BRAUCHEN KEIN VISUM bei Einreise nach Usbekistan.

Seit 10. Februar 2018 gilt das visafreie Regime von der Einreise in Usbekistan für Bürger von sieben Staaten: Israel, Indonesien, Südkorea, Malaysia, Singapur, Türkei und Japan (Dauer bis 30 Tage).

Wo kann man Usbekistan Visum beantragen?

Sie können ein Visum beantragen, wo Usbekisches Konsulat oder Usbekische Botschaft existieren.
Bitte bemerken Sie, dass geforderte Reisedokumente und Visagebühren sich voneinander auf den Grund Ihrer Bürgerschaft und des Platzes, wo Sie beantragen, unterscheiden.

Visum am Flughafen

Es ist möglich das Visum bei der Einreise in der Visumerteilung vom Flughafen Taschkent zu erhalten. Wenn beide folgende Bedingungen erfüllt sind:

  1. Eg gibt keine Auslandsvertretungen in dem Staat von Ihrem Wohnsitz;
  2. Die Zeit der Zwischenlandung in einem Land, wo eine Usbekische Botschaft oder Konsulat existiert, ist nicht genug um ein Visum zu beantragen.

 

Reisedokumente zur Beantragung vom Visum:
  1. Die offizielle usbekische Einladung;
  2. Der vorläufige Reisepass;
  3. Der ausgefüllte Visumantrag;
  4. Ein Passfoto;
  5. Visagebühren, die man bezahlt, wenn man das Visum erhaltet;
  6. Frankierter und adressierter Rückumschlag, wenn Sie per Post beantragen.
Visumsantragsformular

Sie können das offiziele Visumsantragsformular herunterladen um Touristenvisum zu beantragen evisa.mfa.uz. Dieses Antragsformular ist gültig für alle Botschafte und Konsulate von Usbekistan.

 

Usbekistan Visaunterstützung/Einladungsschreiben

Das Einladungsschreiben ist ein Dokument, der man braucht um ein Touristenvisum zu erhalten. Das Einladungsschreiben wird bei der usbekische Reiseagentur vorbereitet und vom Usbekischen Außenministerium ausgestellt.

Wer braucht kein Einladungsschreiben?

VISAUNTERSTÜTZUNG / EINLADUNGSSCHREIBEN IST NICHT FÜR die folgenden Staaten gefordert:

Albanien
Andorra
Australien
Österreich
Belgien
Bosnien und Herzegowina
Bulgarien
Kanada
China, einschließlich der Hongkong
Kroatien
Tschechien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Grossbritannien
Griechenland
Deutschland
Ungarn
Island
Indien
Irland
Italien
Kuwait
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Mazedonien
Malta
Monaco
Montenegro
Niederlande
Neuseeland
Norwegen
Oman
Polen
Portugal
Rumänien
San Marino
Saudi Arabien
Serbien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Schweden
Schweiz
Thailand
VAE
USA
Vatikan

Die Passhalter von diesen Staaten beantragen ein Touristenvisum direkt in einer Usbekische Botschaft oder einem Konsulat. Trotzdem kann ein Einladunsgschreiben gefordert wird, wenn ein Visum außer dem Staat der Bürgerschaft beantragt wird.

Wir wären sehr froh Visaunterstützung einzurichten als ein Teil der Tourpackung, die bei uns reserviert wird. Die Tour kann auf die Daten, die Sie auswählen, arrangiert werden. Bitte sehen Sie die Route an. www.advantour.com/de/usbekistan/reisen.htm Wenn keine Tour Ihren Wünschen entspricht, können wir die individuelle Tour für Sie machen oder Dienste an Ihrer indivuellen Anfrage buchen. Die minimale Packung soll Hotelbuchung, lokale Flug / Zugtickets, Transfers und eine Stadtrundfahrt einschließen.

Um das Einladungsschreiben zu bekommen, bitte machen Sie die folgende:

  1. Füllen Sie unter dem angegebenen Einladungsschreibenformular;
  2. Buchen die Tourpackung;
  3. Senden Sie eine gut lesbare Kopie von Ihrem Reisepass per E-mail (die Reisepassseite mit den personenbezogenen Daten (Foto, Unterschrift, Strichcode));
  4. Senden Sie ein gut lesbare Scanierung vom Schreiben mit dem Unternehmensstempel von Ihrem Arbeitgeber per E-mail, das Ihre Beschäftigung und Arbeitsstelle bestätigt (Pensionäre und Hausfrauen brauchen kein solches Schreiben);
  5. Flugticketsroute oder Flugbuchungsformular (gefordert nur wenn man Visum am Flughafen Taschkent erhaltet).